Kapitalerhöhung der Regionalwert AG Oberfranken

Die Regionalwert AG Oberfranken will eine zukunftsfähige Lebensmittel- und Landwirtschaft fördern.  Dadurch sollen mehr ökologische und faire Lebensmittel in Oberfranken produziert und von Bürgerinnen und Bürgern mitfinanziert werden.
So funktioniert die Regionalwert-Idee: Die Regionalwert AG gibt Bürger-Aktien aus und investiert das Geld in regionale Betriebe: Bauernhöfe, Lebensmittelverarbeitung, Handel & Gastronomie. Die Betriebe verpflichten sich zur Einhaltung sozialer und ökologischer Standards und zur vertrauensvollen Zusammenarbeit.
Sie schaffen gemeinsam mit Bäuerinnen und Bauern, Bürgerinnen und Bürgern eine Landwirtschaft ohne Massentierhaltung, Bienensterben, Nitratbelastungen im Grundwasser, Rückstände von Pestiziden in Lebensmitteln oder Billiglöhne in der Verarbeitung.
 
Direkt aus der Praxis: das erste finanzierte Projekt steht kurz vor der Umsetzung. Die Solawi im Freigarten Stein wurde mit der Anschaffung eines Gewächshauses unterstützt.
 
Und das Beste ist: Aktuell stehen etwa 70 Bürger*innenaktien zum Verkauf. So könnt auch ihr einen Teil zur Ernährungswende in Oberfranken beitragen.
Weitere Infos findet ihr hier: https://www.regionalwert-oberfranken.de/ und bei Fragen könnt ihr euch gerne unter info@regionalwert-oberfranken.de melden.

Über forum1.5

Das forum1.5 ist eine Plattform für alle, die sich in Bayreuth und der Region Oberfranken für eine klimagerechte Zukunft einsetzen. Ziel des forum1.5 ist es, möglichst viele Akteure aus allen Bereichen der Gesellschaft zusammen zu bringen.