“Erfolgreiches Social Media für Initiativen und Vereine – Wir packen den Werkzeugkoffer!” am 24.03.2021 von 17:00 – 20:30 Uhr

Die meisten Initiativen und Vereine stehen vor ähnlichen Problemen: Inhalte sind zur Genüge vorhanden, der Wille diese zu teilen auch, dass Geld für eine Social-Media Agentur fehlt, ehrenamtlich investierte Zeit ist kostbar und am Ende erreicht man irgendwie immer die gleichen Leute.
Das hält die meisten von uns nicht davon ab, unsere wichtigen Inhalte trotzdem in die Welt hinauszutragen, nur die Resonanz entspricht nicht immer wirklich der investierten Zeit und der Relevanz. 
Wir wollen die Öffentlichkeitsarbeit Bayreuther Initiativen und Vereine fördern und uns und euch einen großartigen kostenlosen Workshops anbieten:
 
Am 24. März von 17:00 – 20:30 Uhr laden euch deshalb das forum1.5 und der Klimaentscheid Bayreuth herzlich zu unserem Workshop „Erfolgreiches Social Media für Initiativen und Vereine – Wir packen den Werkzeugkoffer!“ ein. 
Unter Anleitung von Stefan Zimmer von ZwieZimmer wollen wir gemeinsam unsere Social-Media Werkzeugkoffer packen und Tricks und Kniffe von den Profis hören. Ziel ist es, zu lernen, wie hochwertige Posts gestaltet werden können und wie diese die Reichweite bekommen, die sie auch verdient haben. (Stefan Zimmer ist ein Experte in diesem Bereich. Er hat die Social Media Redaktion von GermanZero mit aufgebaut)

Mittwoch, den 24. April 2021 von 17:00 bis 19:30 Uhr:

Erfolgreiches Social Media für Initiativen und Vereine – Wir packen den Werkzeugkoffer!“

Die meisten Initiativen und Vereine stehen vor ähnlichen Problemen: Inhalte sind zur Genüge vorhanden, der Wille diese zu teilen auch, dass Geld für eine Social-Media Agentur fehlt und ehrenamtlich investierte Zeit ist kostbar. Um die Social Media Kanäle Bayreuther Initiativen und Vereine auf das nächte Level zu heben, wollen wir, unter Anleitung von Stefan Zimmer von ZwieZimmer, gemeinsam unsere Social-Media Werkzeugkoffer packen und Tricks und Kniffe von den Profis hören. Ziel ist es, zu lernen, wie hochwertige Posts gestaltet werden können und wie diese die Reichweite bekommen, die sie auch verdient haben.

Referent: Stefan Zimmer (ZwieZimmer); Anmeldung: https://www.bayceer.uni-bayreuth.de/forum1punkt5/

Der Workshop finden im Rahmen unserer Workshopreihe “Verankerung des sozialgerechten und ökologischen Wandels durch Öffentlichkeitsarbeit” statt. Hierzu werden 5 Workshops angeboten (Weitere Infos zu den Workshops 2 – 5 folgen in Kürze)

  1. Workshop: 24.03.21 von 17:00 – 20:30 Uhr: Stefan Zimmer von ZwieZimmer: „Erfolgreiches Social Media für Initiativen und Vereine – Wir packen den Werkzeugkoffer!“
  2. Workshop: 16.04.21 von 17:45 – 19:45 Uhr: Verena Steindl von KlimaVorAcht: “Klimakommunikation – Wie kann Öffentlichkeitsarbeit einen erfolgreichen Beitrag bei der Verankerung klimarelevanter Themen in der Gesellschaft leisten”
  3. Workshop: 18.05.2021 & 01.06.2021 von jeweils 18:00 – 19:30 Uhr: Carel Mohn von Klimafakten: tba.
  4. Workshop: FuturZwei zu der Methodik “Geschichte des Gelingens” (Datum wird noch festgelegt)
  5. Workshop: Wandelwoche 2021 im Herbst: Evaluierung der gelernten Sachverhalte: Hemmnisse und Erfolgsfaktoren
Ziel dieser kleinen Workshopreihe ist es, die Qualität und Reichweite der Öffentlichkeitsarbeit zu erhöhen und somit unsere wichtigen Themen in einer breiten und diversen Öffentlichkeit zu verankern. Dabei soll unter Einbezug von Expert*innenwissen erlernt werden, die Hebelwirkung der Öffentlichkeitsarbeit erfolgreich zu nutzen und selbst Handlunsgwissen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit zu erlangen/ zu generieren. Darüber hinaus zielt die Reihe auf die Vernetzung der Akteur*innen  im Bereich Öffentlichkeitsarbeit in Bayreuth und Region.
 
Ihr müsst euch verbindlich für die kommenden zwei Workshops anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung bekommt Ihr die Zugangsdaten zugeschickt
 
Wir freuen uns darauf euch online zu sehen und gemeinsam mit euch an unserer Öffentlichkeitsarbeit zu feilen!